Mit Fantasie und Tradition

Blaue Katz & Partyservice Früh

Musikkneipe / Catering

Blaue Katz & Partyservice Früh
Murgstraße 3
76437 Rastatt
Telefon: 0 72 22 / 20 01 88
und 0 179 / 2 26 03 96
Fax: 0 72 22 / 93 34 50
info@party-frueh.de
www.party-frueh.de

Musikkneipe Blaue Katz Rastatt

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag
ab 17.30 Uhr geöffnet
Sonntag und Montag Ruhetag

Die Blaue Katz ist alles andere als das, was man in einem katholischen Gemeindehaus der 1970er Jahre erwarten würde – eine urige Kneipe, noch dazu mit Tradition. Das historische Wirtshaus „Zur Blauen Katz“ bekam seinen Namen nach dem Kater Hi(d)digeigei aus Victor von Scheffels „Trompeter von Säckingen“. Im frühen 20. Jahrhundert trafen sich hier viele Vereine, bis Ende der 1960er Jahre das Haus abbrannte. Im Nachfolgebau, dem Gemeindehaus von St. Alexander, hat die Katz‘ heute unter der Leitung von Frank Früh ihren Platz. Draußen hängt das alte Wirtshausschild, innen tragen zahlreiche alte Straßenschilder aus der Region zur besonderen Atmosphäre bei. Zwischen der Rastatter „Schlossstraße“ und dem Karlsruher

„Märchenring“ sitzt man am historischen Wirtshaustisch, in den schon Generationen von Rastattern ihren Namen geritzt haben. Nebenan lockt eine Kegelbahn, regelmäßig spielen Bands. Einmal monatlich gibt’s Frühstücksbrunch mit Endlos-Kaffee. Frank Früh bietet aber nicht nur gute alte Kneipenkultur, sondern entführt als Caterer mit frisch zubereiteten Köstlichkeiten auch gern in die weite Welt – zum Beispiel nach Afrika, in den Orient oder die Karibik. Wie wäre es zum Beispiel mit bahamischem Kartoffelsalat, kreolischen Calamaris und jamaikanischen Pastetchen? Da läuft das Wasser im Mund zusammen, und der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. ■

Weitere Eindrücke